Aktuelles

15.10.2018

4. Nachfolgeforum der Wirtschaftsregion am 27.11.2018


Chancen und Herausforderungen in der Unternehmensnachfolge

Das 4. Nachfolgeforum der Wirtschaftsregion wird am 27.11.2018 ab 17 Uhr im Hotel am Molkenmarkt in Brandenburg an der Havel stattfinden. Mit einem gegenüber den Vorjahren leicht veränderten Konzept möchte das Nachfolgeforum sowohl Übergeber als auch potenzielle Übernehmer zur Thematik informieren. Neben Vorträgen zu Fragen der Finanzierung und Unternehmensbewertung werden auch Unternehmer, die eine Unternehmensnachfolge in den vergangenen Jahren erfolgreich abgeschlossen haben, von ihren Erfahrungen berichten. Des Weiteren besteht die Chance, untereinander und mit den verschiedenen Netzwerkpartnern ins Gespräch zu kommen und konkrete Ansprechpartner für alle Anliegen rund um die Unternehmensnachfolge kennenzulernen.

Mehr Informationen zur Veranstaltung: hier!

weiter lesen

11.10.2018

Businessplan-Wettbewerb startet in neue Runde


Schon heute sollten Sie sich den goldenen Gründerherbst vormerken, denn am 12. Oktober 2018 startet der Businssplan-Wettbewerb Berlin Brandenburg (BPW) in die neue Runde.

Der BPW ist Deutschlands größte, regionale Gründungsinitiative und unterstützen Sie als Gründerinnen und Gründer in Berlin und Brandenburg bei der Erstellung Ihres Geschäftskonzeptes.

Im Rahmen des BPW können Sie das Gründen lernen und sich mit einer Vielzahl von kostenlosen Angeboten optimal auf die Umsetzung Ihrer Geschäftsidee vorbereiten. Zu den Angeboten zählen: ein ausgefeiltes Seminarprogramm, dass nahezu alle Gründungsthemen abdeckt, die Möglichkeit persönliche Beratungsgespräche in Anspruch zu nehmen und auf vielen, tollen Events Entscheider der Gründerszene, potenzielle Investoren und auch neue Teammitglieder zu treffen. Und das alles vollständig kostenlos.

Der BPW vergibt im Laufe des Wettbewerbes Preisgeld von insgesamt mehr als 50.000 Euro! Doch nicht nur das, Ihre Teilnahme zahlt sich vordergründig dadurch aus, dass Sie in jeder Phase wertvolles Feedback von unseren Jurorinnen und Juroren erhalten und so Ihr Konzept kontinuierlich optimieren können.

Mehr Informationen zum BPW:

https://www.b-p-w.de/

 

weiter lesen

20.07.2018

Lotsendienst-Gründerin ist Existenzgründerin 2018


Am 17. Mai 2018 wurden im Rahmen des 11. Unternehmerinnen- und Gründerinnentages die „Unternehmerin des Landes Brandenburg“ und die „Existenzgründerin des Landes Brandenburg“ 2018 in der Schinkelhalle in Potsdam ausgezeichnet.

Der 11. Unternehmerinnen- und Gründerinnentag stand unter dem Motto „Frauen. Unternehmen. Zukunft.“.

Ganz besonders freut uns, dass eine Gründerin des Lotsendienstes Havellandes die „Existenzgründerin des Landes Brandenburg“ 2018 wurde. Anne Laßhofer aus Falkensee holte sich mit ihrer Geschäftsidee „WichtelWarm“, ein Fahrrad-Cape für Kinder, den begehten Preis.

Arbeitsministerin Diana Golze und Wirtschaftsminister Albrecht Gerber zeichneten die Preisträgerinnen im Rahmen des „11. Unternehmerinnen- und Gründerinnentag des Landes Brandenburg“ (UGT)  in Potsdam aus.

Mehr Infos zum 11. UGT gibts hier:

http://www.masgf.brandenburg.de/cms/detail.php/bb1.c.595807.de

http://www.ugt-brandenburg.de/preisverleihung-11-ugt/gewinnerinnen-2018

 

weiter lesen

20.07.2018

Gründerpreis Havelland


Startschuss für den Wirtschaftsförderpreis und Jugendförderpreis des Landkreises Havellandes ist gefallen.

Neu: Gründerinnen und Gründer werden ausgezeichnet

Der offizielle Startschuss zum 22. Wirtschaftsförderpreis ist gefallen. Dieser wird jährlich vom Landkreis Havelland mit Unterstützung der Mittelbrandenburgischen Sparkasse in Potsdam verliehen. Unternehmen aus dem Havelland sind ab sofort aufgerufen, sich für den Preis zu bewerben. Auch eine Nominierung durch Dritte ist möglich. Eine Neuerung hält der Wirtschaftsförderpreis in diesem Jahr bereit: Gründerinnen und Gründer werden explizit dazu aufgerufen, sich im Rahmen der Kategorie „Innovative Unternehmen und/oder Neugründer“ zu bewerben.

Der Wirtschaftsförderpreis wird in den folgenden fünf Kategorien vergeben:

  • Unternehmen mit mehr als 50 Mitarbeitern,
  • Unternehmen mit bis zu 50 Mitarbeitern,
  • Unternehmen aus der Landwirtschaft,
  • Unternehmen aus dem Bereich Tourismus sowie
  • Innovative Unternehmen und/oder Neugründer.

Angesprochen sind hierbei Unternehmen, die durch ihr Engagement und ihr Wirken zur positiven wirtschaftlichen Entwicklung im Landkreis Havelland beitragen. Die Kategorie des bisherigen Innovationspreises wird in diesem Jahr um die Neugründer erweitert.

Sämtliche Preise sind mit 1.000 Euro dotiert. Zur Teilnahme berechtigt sind Unternehmen aller Branchen und Rechtsformen, insbesondere Industrie-, Landwirtschafts- und Handwerksbetriebe, Dienstleister, berufliche Ausbildungseinrichtungen, wirtschaftsnahe Vereine und Einzelpersonen mit Sitz, Wohnsitz oder Niederlassung im Landkreis Havelland.

Einsendeschluss für Bewerbungen bzw. Nominierungen ist der 31. August 2018.

Die vom Landkreis Havelland und der Mittelbrandenburgischen Sparkasse in Potsdam gestifteten Preise werden voraussichtlich am 10. Oktober 2018 auf Schloss Ribbeck verliehen.

Alle Bewerbungskriterien auf einem Blick:

http://www.havelland.de/fileadmin/dateien/amt80/Sonstiges/WiFoe/Bewerbungskriterien_WifoePr_2018_final_20180427130847.pdf

Hier gehts zum

Bewerbungs- und Nominierungsformular:

http://www.havelland.de/fileadmin/dateien/amt80/Sonstiges/WiFoe/Bewerbungs-_und_Nominierungsformular_20180427130901.pdf

weiter lesen

04.05.2018

1. Beratertreffen des Lotsendienstes


Mehr zu unserem Beratertreffen gibt’s hier:

http://www.maz-online.de/Lokales/Havelland/Premnitz/Lotsendienst-fuer-Gruender-beruft-neue-Berater

weiter lesen

20.11.2017

Erfolgreicher 1. Gründertrag in Falkensee


 Der Regionale Lotsendienst Havelland und die Stadt Falkensee luden als Partner der Gründerwoche 2017, Gründungsinteressierte, Übernahmewillige und junge Unternehmerinnen und Unternehmer am 14. November 2017 zum 1. Gründertag in Falkensee ein. Über 50 Teilnehemende nutzten den Gründertag in der Stadthalle zum Informationsaustausch und zm Netzwerken.

Nach der Begrüßung durch Bürgermeister Heiko Müller gaben Falkenseer JungunternehmerInnen in einem Podiumsgespräch Einblicke in Ihren Alltag als Gründer und die Herausforderungen im Unternehmertum. Danach standen Netzwerkarbeit und Kontaktpflege im Vordergrund der Veranstaltung. Parallel dazu fanden Vorträge zu verschiedenen Themen statt. Expertinnen und Experten der Industrie- und Handelskammer Potsdam, der Investitionsbank des Landes Brandenburg, der Handwerkskammer Potsdam und des Regionalen Lotsendienstes des Landkreises Havellands standen für Gespräche und Tipps zur Existenzgründung zur Verfügung und informierten zu Förder- und Finanzierungsmöglichkeiten und die Möglichkeit der Unternehmensübernahme als Alternative zur Neugründung. Weitere Beratungsangebote zum Beispiel durch Banken und Versicherungen können ebenfalls wahrgenommen werden.

Nach dem Erfolg des 1. Gründertages soll es auch im nächsten Jahr wieder einen Gründertag im Havelland geben.

 

weiter lesen

15.09.2017

Endlich ist sie da – unsere neue Homepage!


Nach mehreren Wochen intensiven Arbeitens ist sie nun endlich da: unserer neue Website !

Unser Ziel war es, die neue Homepage übersichtlicher zu gestalten und ihr einen frischen Look zu verpassen.

Wir stellen regelmäßig Gründer/innen vor und informieren im News-Bereich über das neueste Geschehen in der Gründungsszene. Unsere Termine sind nun auf einem Blick ersichtlich.

Wir bedanken uns ganz herzlich für die gute Zusammenarbeit mit dem „webdesignbüro”  aus Falkensee!!! 🙂

weiter lesen